Katalog

Dunkermotoren GmbH

Dunkermotoren GmbH

  • DIN EN ISO 9001:2015
  • DIN EN ISO 14001:2015
  • DIN EN ISO 50001:2018

Dunkermotoren GmbH

  • DIN EN ISO 9001:2015
  • DIN EN ISO 14001:2015
  • DIN EN ISO 50001:2018

27.10.2021 02:10

Dunkermotoren mit neuer IIoT Marke auf der sps in Nürnberg vertreten

Dunkermotoren wird auch im Jahr 2021 wieder Aussteller auf der sps in Nürnberg sein. In Halle 1 am Stand 438 wird sich Dunkermotoren erstmalig gemeinsam mit MAE und EGS Automation präsentieren.

EGS Automation gehört seit März 2021 zu Dunkermotoren und wird fortan gemeinsam mit dem Antriebstechnikhersteller auf diversen Messen vertreten sein. Besonderen Fokus legt Dunkermotoren auf die smarte BLDC Motor Baureihe „dPro“, die seit 2021 durchgängig von 20…3900 W mit Bus- und Ethernet-Schnittstellen wie CANopen, PROFINET, EtherCAT und Ethernet/IP verfügbar ist. Dunkermotoren‘s Schwesterfirma MAE überzeugt mit einem kompletten Re-Design der Schrittmotoren – made in Europe, kombiniert mit Getrieben, Gebern und Elektroniken im modularen Baukastensystem.

Am 11. Oktober 2021 präsentierte Dunkermotoren zudem seine neue IIoT Marke „nexofox“ am Markt, die ebenfalls auf der sps am Stand 438 in Halle 1 vertreten sein wird. Unter nexofox bietet Dunkermotoren seinen Kunden zukünftig ein ganzheitliches Lösungsangebot rund um den Einsatz und die Vernetzung smarter Motoren. Teil der Entwicklungen rund um nexofox sind offene Ökosysteme wie die MindSphere World und die Open Industry 4.0 Alliance. Konkrete Use Cases werden am Stand von Dunkermotoren auf der sps in Nürnberg gezeigt.

Dunkermotoren geht 2021 ganz neue Wege und macht damit den Schritt vom reinen Produktanbieter zum Full Service Provider.

Mehr News

Wie mit Antriebslösungen von Dunkermotoren Anwendungen mobilisiert werden
Zwei Welten treffen aufeinander und gehen zukünftig Hand in Hand. Die Rede ist zum einen von einem bürstenbehafteten Gleichstrommotor (Baureihe GR). Dieser ist ein gerade wegen seiner Einfachheit und Zuverlässigkeit schon seit Jahrzehnten sehr beliebter und universell einsetzbarer Antriebsmotor, der dazu komplett ohne Halbleiter funktionstüchtig ist. Zum anderen ist die Rede von einer High-End Regelelektronik. Die BGE 5510 dPro von Dunkermotoren setzt in Sachen Regelungstechnik, Programmierbarkeit und Vernetzungsmöglichkeiten sehr hohe digitale Maßstäbe.
Nach intensiven Überlegungen und Konsultationen hat Dunkermotoren sich dazu entschlossen, die physische Beteiligung von Dunkermotoren, EGS Automation und MAE an der sps Messe 2021 in Nürnberg abzusagen.
Das etablierte Antriebstechnikmagazin von Dunkermotoren wird in diesem Jahr unter dem Titelthema „Dunkermotoren & MAE – Synergie in der Antriebswelt“ veröffentlicht.
Das Getriebe KG 80 wurde für Anwendungen entwickelt, bei denen nur ein sehr kurzer Bauraum zur Verfügung steht. Mit einer Kantenlänge von lediglich 80 mm entspricht der Getriebequerschnitt in etwa dem des Motors. Dadurch wird die Kombination besonders schlank.
Eine wahre Renaissance erleben derzeit Schrittmotoren. Viele denken dabei noch an Fernost-Produkte, die eher durch ihr typisches Geräusch als durch Performance in Erscheinung treten. Dabei kompensieren ausgefeilte Schrittmotorsteuerungen heutzutage nicht nur die vermeintlichen Schwächen. Darüber hinaus nutzen sie geschickt die spezielle Schrittmotor-Charakteristik und bieten Funktionen, die sonst eher dem Servobereich zugeordnet werden. Dazu zählen schnelle Positioniermodi, unterschiedliche Beschleunigungsrampen, Busanbindung und Zustandsüberwachung.