Kreiselpumpen Hersteller online finden

44 Kreiselpumpen
Exporteure
44 Kreiselpumpen
Hersteller

Kreiselpumpen Anbieter (44)

Hersteller   Deutschland   Weltweit
Brinkmann Pumpen werden in den unterschiedlichsten Anwendungen eingesetzt und überzeugen im Bereich Werkzeugmaschinen durch ihr umfangreiches Produktprogramm. Von der kleinen Kühlschmierstoffpumpe für...
Produkte: Kreiselpumpen, Saugpumpen, Förderpumpen, Industriepumpen, Kunststoffpumpen, Kleinkreiselpumpen, Kühlmittelpumpen, Magnetkupplungspumpen
Hersteller   Schweiz   Weltweit
Die SAWA Pumpentechnik AG in Degersheim entwickelt, produziert und vertreibt aus hochwertigen Materialien gefertigte Pumpen für das Fördern von Flüssigkeiten. Das Familienunternehmen setzt auf Qualitä...
Produkte: Kreiselpumpen, Zahnradpumpen, Pharmapumpen, Peripheralpumpen, Selbstansaugende Pumpen
Hersteller   Deutschland   Weltweit
Wasser und andere Flüssigkeiten bewegen. Was so einfach klingt, steht und fällt mit Erfahrung und Know-how. SPECK Pumpen hat Technologien und Lösungen, die überzeugen. Weltweit....
Produkte: Kreiselpumpen, Pumpen für aggressive Medien, Unterwasserpumpen, Schwimmbadfilter, Industriepumpen, Kunststoffpumpen, Massagegeräte, Schwimmbadtechnik
Hersteller   Schweden   Weltweit
Produkte: Kreiselpumpen, Abscheideranlagen, Ölabscheider, Plattenwärmetauscher, Entsalzungsanlagen, Abwasserreinigungsanlagen, Membranfilteranlagen
Hersteller   Deutschland   Weltweit
Ruhrpumpen ist ein innovatives und effizientes Kreiselpumpen-Technologieunternehmen, das Betreibern von Pumpensystemen eine breite Palette von Qualitätsprodukten bietet. Mit einer umfassenden Palette...
Produkte: Kreiselpumpen, Abwasserpumpen, Flüssiggaspumpen, Kryopumpen, Propellerpumpen, Druckerhöhungspumpen, Prozesspumpen, Vertikalpumpen
Hersteller   Deutschland   Weltweit
Seit 1954 hat Schmalenberger die Pumpentechnologie kontinuierlich weiterentwickelt und ausgebaut – von Standardpumpen bis zu elektronisch überwachten Pumpensystemen. Heute hat sich unser Familienunter...
Produkte: Kreiselpumpen, Abwasserpumpen, Förderpumpen, Unterwasserleuchten, Schwimmbadpumpen, Propellerpumpen, Kühlmittelpumpen, Gegenstromanlagen
Hersteller   Deutschland   Weltweit

Extrem sichere Produkte, extrem zuverlässiger Service. Das hat bei SONDERMANN Tradition. Darum vertrauen Experten seit Jahrzehnten auf Produkte und Geräte mit der Marke SONDERMANN. Dafür...

Produkte: Kreiselpumpen, Pumpen für aggressive Medien, Filtersysteme, Industriepumpen, Säurepumpen, Filtergehäuse, Flüssigkeitsfilter, Filterelemente
Hersteller   Vereinigtes Königreich   Weltweit
Produkte: Kreiselpumpen, Vakuumtechnik, Feuerlöschpumpen, Wärmeträgerpumpen, Faulschlammmischer, Schlammpumpen, Entwässerungspumpen, Vakuumpumpen, Chemieanlagen
Hersteller   Vereinigtes Königreich   Weltweit
Produkte: Kreiselpumpen, Kolbenmembranpumpen, Schlauchpumpen, Peristaltikpumpen, Schlammpumpen, Entwässerungspumpen, Hochdruckpumpen, Tauchpumpen, Kolbenpumpen
Hersteller   Vereinigte Staaten   Weltweit
Gardner Denver, Inc. ist ist ein führender globaler Hersteller technisch hochentwickelter Hubkolben-, Rotations- und Drehschieberkompressoren, Flüssigkeitsringpumpen und -gebläse für verschiedene Anwe...
Produkte: Kreiselpumpen, Schraubenkompressoren, Membrankompressoren, Rotationskompressoren, Radialkompressoren, Luftkompressoren, Turbokompressoren
Lieferung aus
 
Lieferung nach
 
Unternehmensart
 
Zertifizierung

Die Kreiselpumpe fördert Lebensmittel ebenso wie Abwasser

Aufgrund ihrer Konstruktion ist die Kreiselpumpe sehr vielfältig einsetzbar. Mit ihr können – je nach Ausführung – Lebensmittel wie beispielsweise Milch oder Wein, aber auch Schmutzwasser mit festen oder chemischen Verunreinigungen gefördert werden.

Die unterschiedlichen Bauarten dieser Pumpen

Kreiselpumpen werden in den folgenden Bauarten hergestellt:

  • Radialpumpen
    Radialpumpen fördern die Flüssigkeit senkrecht zur Antriebswelle aus der Pumpe heraus. Diese Art der Förderung erlaubt vergleichsweise hohe Drücke, die Fördermenge ist aber eher gering.

  • Axialpumpen, die auch Propellerpumpen genannt werden
    Hier wird die Flüssigkeit parallel zur Antriebswelle gefördert. Das Laufrad hat die Form eines Propellers. Daher der kommt der alternative Name. Diese Bauform eignet sich speziell für eine schonende Förderung des Förderguts.

  • Diagonalpumpen, die auch Semiaxialpumpen genannt werden
    Diese Bauform stellt eine Mischung aus Axial- und Radialpumpe dar. Die geförderte Flüssigkeit tritt diagonal zur Antriebswelle aus der Pumpe aus. Der Austrittswinkel ist einstellbar.

  • Seitenkanalpumpen
    Sie sind streng genommen eine Kombination aus Kreisel- und Verdrängerpumpe. Dadurch werden sie selbstansaugend und können Gase zusammen mit der Flüssigkeit fördern. Diese Pumpenvariante wird gerne zur druckabhängigen Regelung von Flüssigkeitskreisläufen eingesetzt.

  • Peripheralradpumpen
    Auch diese Bauform eignet sich vor allem für eine geringe Fördermenge und hohe Förderdrücke. Die Flüssigkeit wird von dieser Pumpe in einen ringförmigen Kanal angesaugt. Dabei wird sie von einem innen liegenden Kreisel angetrieben.

Funktion und Aufbau dieser Pumpen

Ein großer Vorteil dieser Pumpen ist ihr einfacher, wenig störanfälliger Aufbau. Sie bestehen aus einem Gehäuse, einer Antriebswelle mit einem Laufrad, einem Einlaufstutzen sowie einem oder mehreren Ablauföffnungen. Dabei werden Größe und Form des Gehäuses von dem Laufrad bestimmt. Im Betrieb dreht sich das Laufrad um die Antriebswelle und versetzt damit die zu fördernde Flüssigkeit in Rotation. Sie wird dadurch an die Außenwände der Pumpe gedrückt und fließt durch die Auslassöffnungen ab. Das Laufrad kann offen oder geschlossen sein, ist meist mit Schaufeln versehen, kann aber auch mit einer Schneidvorrichtung ausgestattet sein. Je offener das Laufrad ist, desto besser kann die Pumpe kleine Festkörper oder fasrige Partikel mitfördern. Die maximal mögliche Größe dieser Partikel liegt bei ca. 70 mm. Sollen größere Verunreinigungen mitgefördert werden, kann ein Laufrad mit Schneidvorrichtung verwendet werden. Es zerkleinert die Partikel auf eine handhabbare Größe. Pumpen mit geschlossenem Laufrad haben einen wesentlich besseren Wirkungsgrad als Pumpen mit offenen Laufrädern.

Einige Einsatzbeispiele

Die Pumpen haben eine typische Förderhöhe von bis zu 5.000 m. Die Fördermenge erreicht bis zu 60 m³/s. Das Laufrad wird oft aus Edelstahl gefertigt, um größeren Belastungen standhalten zu können. Diese Pumpen werden in der Landwirtschaft und der Wasserwirtschaft beispielsweise zum Füllen von Tanks verwendet. In Bergwerken und auf Baustellen dienen sie der Entwässerung. In Heizungs- und Kühlsystemen findet man sie als Umwälzpumpen. Auch die Feuerwehr und der Katastrophenschutz greifen gerne auf diese Art von Pumpen zurück.