Katalog

JAKOB Antriebstechnik GmbH

JAKOB Antriebstechnik GmbH

JAKOB Antriebstechnik GmbH

19.09.2022 00:09

Steckbar, spielfrei und flexibel

Elastomerkupplungen sind steckbare, spielfreie und flexible Wellenkupplungen für alle kleinen und mittleren Drehmomente bis 2000 Nm. Das Verbindungs- und Ausgleichselement ist ein Kunststoffstern mit evolventenförmigen Zähnen und hoher Shore-Härte. Dieser wird formschlüssig, mit leichter Vorspannung in zwei hochpräzise gefertigte Naben mit klauenförmigen Nocken eingesetzt. Der elastische Kupplungsstern kann geringfügige Wellenversätze ausgleichen, ist elektrisch isolierend und weist ein gutes Schwingungsdämpfungsverhalten auf. Es stehen mehrere Standardvarianten mit spielfreier, kraftschlüssiger Welle-Nabe-Verbindung zur Auswahl, welche auch ohne zusätzliche Passfeder eine sichere Drehmomentübertragung gewährleisten. Die Serien EKM, ESM-A, EKH und EKS mit Spreizkonus sind im Standardprogramm erhältlich, auf Anfrage sind auch individuelle Lösungen möglich.

 

Mehr News

Der moderne, innovative Maschinenbau zielt auf verringernde Außenmasse und höherem Leistungspotential der Baukomponenten. Immer kompaktere Antriebselemente, mit maximaler Leistungsdichte werden gefordert. Aber auch der Sicherheitsaspekt, wie z.B. Kollisionsschutz bei Maschinencrash, gewinnt weiter aufgrund der zunehmenden Automatisierung und Dynamisierung an Bedeutung.

25.08.2022 02:10

Für schnelle Tests
Für Einsätze in Spezial-Hochgeschwindigkeits-Prüfständen sind torsionssteife, flexible Kupplungen bestens geeignet.

07.08.2022 01:05

Isolierend und flexibel
Elastomerkupplungen sind steckbare, spielfreie und flexible Wellenkupplungen. Das Verbindungs- bzw. Ausgleichselement besteht aus einem Kunststoffstern mit evolventenförmigen Zähnen und einer hohen Shorehärte.

28.07.2022 10:05

Auf Nummer sicher
Zu den häufigsten Unfällen bei der Verwendung von Werkzeugmaschinen gehören Spindel-Crashs. Häufige Ursachen sind Programmierfehler, falsch definierte Werkzeuge, nicht berücksichtigte Störkonturen oder unbeabsichtigtes Verfahren bei hohen Geschwindigkeiten. Die auftretenden Kräfte sind so enorm, dass Komponenten der Motorspindel, keramische Spindellager, Wellen, Encoder, Spannsystem und die gesamte Maschinengeometrie in Mitleidenschaft gezogen oder sogar komplett zerstört werden können.

19.07.2022 01:05

Sicher besser

Die flexible, spielfreie Sicherheitskupplung der Baureihe SKW-KP ist eine Kombination aus Sicherh...

13.07.2022 01:05

Kurze Kupplung
Die Metallbalgkupplung der Reihe KP mit 4-welligem Balg und zwei radialen Klemmnaben ist eine Version mit kurzer Baulänge im JAKOB-Kupplungsprogramm. Dadurch eignet sie sich besonders für Anwendungen mit minimalen Wellenabständen und begrenzten Einbauverhältnissen. Zudem sind die sehr hohe Torsionssteife und die montagefreundliche Klemmnabenausführung erwähnenswert. Ein niedriges Trägheitsmoment sowie gute Werte für die zulässigen Wellenversätze und Rückstellkräfte runden das Gesamtpaket ab.