RFID-Tag Inserter

Schobertechnologies GmbH

RFID-Tag Inserter von Schobertechnologies GmbH

Schobertechnologies bietet eine wirtschaftliche und preiswerte Lösung für die Produktion von RFID-Etiketten. Vorgefertigte Etiketten auf Rolle werden von der Trägerbahn abgezogen, mit Transpondern versehen und in einem weiteren Vorgang mit Selbstklebeetiketten abgedeckt. Eine RFID-Testeinrichtung, zur Prüfung der Lesbarkeit der einzelnen Transponder, ist nach der Zusammenführung vor der Aufrollung angebracht. Das Lesegerät ist so konzipiert, dass Transponder mit unterschiedlichen Frequenzen (AM, EAS, HF, UHF EPC GEN 2, ...) geprüft werden können. Diese Art von RFID-Etiketten wird zur automatischen Warenerkennung, Bestandsführung von Paletten & Gebinden sowie als Warenbegleitdokumente im Logistikbereich verwendet. Die letzte Schobertechnologies Entwicklung im RFID-Bereich ist der STP (Smart Tag und Ticket Processor) zur Herstellung von Karten mit "berührungslos" lesbaren Funketiketten. Diese finden Verwendung bei der Zugangskontrolle zu Sicherheitsbereichen, bei öffentlichen Transportmitteln, bei Veranstaltungen, auf Sicherheitsdokumenten, zur Sicherung auf Produktbezeichnungen gegen Fälschungen. Weitere Produkte sind Gepäckanhänger, die am Flughafen für die Steuerung und Identifizierung von Reisegepäck verwendet werden.
Adresse
Industriestrasse 2
71735
Eberdingen
Deutschland
Unternehmensart
Hersteller
Exportregionen
Weltweit
Zertifikate
DIN EN ISO 9001:2008
Gründung
2011
Management
Ralf-Hendrik Born
Mitarbeiter
120

Über Schobertechnologies GmbH

Die Schobertechnologies GmbH ist ein Tochterunternehmen der Schober GmbH Holding. Das Unternehmen widmet sich der Entwicklung und Herstellung von Rotationswerkzeugen, Einbauaggregaten und Sondermaschinen zum Einsatz in der Film, Folien, Kartonagen, Nonwovens und Papier Weiterverarbeitungsindustrie. Die technisch anspruchsvollen Produkte werden in über 100 Ländern vertrieben. Im Firmenhauptsitz (Eberdingen) finden ca. 120 Mitarbeiter ihre Anstellung, die einen durchschnittlichen Jahresumsatz von 20 Millionen Euro erwirtschaften.

Ob es um Rotationswerkzeuge oder um Aggregate für Inline-Lösungen geht, und ob Ihr Fokus mehr auf maximalen Produktionszahlen oder auf ungewöhnlichen Materialkombinationen liegt: Fragen Sie an, denn wir bieten Ihnen unseren kompletten Service. Profitieren Sie von unserer kompetenten Beratung, die weltweit verfügbar ist.

Nutzen Sie unser Engineering, das Erfahrungen aus vielen Anwendungen bereithält. Setzen Sie auf Qualität und Verlässlichkeit, denn Schober arbeitet mit einem Qualitätsmanagement-System, das mehrfach gemäß DIN EN ISO 9001 zertifiziert ist. Vertrauen Sie auf unseren fachmännischen Kundendienst sowie auf unseren Werkzeug- und Ersatzteil-Vorrat, dessen Verfügbarkeit seinesgleichen sucht. Schober bringt Sie mit aktueller Technik in eine Erfolg versprechende Wettbewerbsposition.