Drucksensor mit Analog-Ausgang (TR Serie)

Merit Sensor Systems, Inc.

Drucksensor mit Analog-Ausgang (TR Serie) von Merit Sensor Systems, Inc.

Vollkalibrierter 1..35bar "harsh-Environment" Drucksensor mit Analog-Ausgang

Die TR-Serie ist ideal für High-Volume, Hochdruck-OEM-Anwendungen.

Die Merit Sensor TR-Serie ist ein in Druck und Temperatur kompensierter Drucksensor, Analoges Ratiomerisches Ausgangssignal, baisert auf einem sogenannten "Harsh-Media" MEMS Silizium Sensor welcher auf ein Keramik-Substrat bestückt ist.

Typische Anwendungen

Industrie
  • HVAC-System Überwachung
  • industrielle Automatisierung
  • Prozessüberwachung
  • Klimaanlage (Kühlmittel-Systeme)
  • Tragbare Mess- und Analysemesstechnik
  • Wasserpegel und Drucküberwachung
Automotive
  • Getriebeöldruck
  • Kraftstoffsystemdruck
  • Ölsystemdruck
  • AGR-System Druck
  • Abgasdruck
  • Kraftstoffverteilersystemdruck
Medizin
  • Diagnostik und Analysegeräte

Mehr Produkte im Bereich Analogsensoren

Kalibrierter lötbarer Niederdruck Drucksensor mit Analog-Ausgang
Die LP-Serie ist ideal für ultra Niederdruck-Anwendungen.

Die Sensoren der LP-Serie sind kompensierte/verstärkte, mit...
Adresse
1600 West Merit Parkway
84095
South Jordan, UT
Vereinigte Staaten
Unternehmensart
Hersteller
Exportregionen
Weltweit
Zertifikate
DIN EN ISO 9001:2008
Gründung
1991
Management
Rick Russell
Mitarbeiter
54

Über Merit Sensor Systems, Inc.

Merit Sensor Systems, Inc. entwickelt, produziert und fertigt MEMS -Drucksensor basierte Lösungen für Medizin-, Automobil-, Industrie-, Luftfahrt- und Militär-Anwendungen. Seit über als 20 Jahren hat die Merit Sensor Systems mit Kunden ihren kooperiert um zuverlässige, effiziente und qualitative Lösungen herzustellen.

Merit Sensor verfügt über tiefe Kenntnisse im MEMS-Design und bietet eine eigene FAB-Produktion, Piezoresistive Silizium MEMS mit Sentium® Tecknologie, Sensorenmodule und Halbfabrikate-Herstellung, sehr breite Druckbereiche von 10 mbar bis 1000 bar, Luft/Gase und Flüssigkeiten, Relativ/Absolut-Differential Druckmessung in einem Temperaturbereich von -40 bis 150°C.