Katalog

KULLEN-KOTI GmbH

KULLEN-KOTI GmbH

  • DIN EN ISO 9001:2015
  • DIN EN ISO 14001

KULLEN-KOTI GmbH

  • DIN EN ISO 9001:2015
  • DIN EN ISO 14001

25.01.2023 03:01

Technische Bürsten punkten als extrem vielseitige Werkzeuge der Entgrattechnik.

Das Bürstentgraten gilt als eine der flexibelsten und mitunter wirtschaftlichsten Methoden der mechanischen Entgrattechnik. Abseits aufwändiger Verfahren und Anlagen bietet es den Herstellern und Bearbeitern metallischer und polymerer Halbzeuge und Bauteile die Möglichkeit, Grate zu beseitigen, Kanten zu verrunden und Flitter zu lösen.

Weitere Infos zu unseren Bürsten in der Entgrattechnik erhalten Sie hier.

Sie fragen sich, wie sich das Bürstentgraten recht einfach in bestehende Fertigungsprozesse integrieren lässt und wie damit auch Genauigkeiten im µm-Bereich realisiert werden können?

In unserem Beratungsgespräch gehen wir individuell auf Ihre Anforderungen und Wünsche ein.

Mehr News

Auf der Aluminium 2022 präsentiert KULLEN-KOTI seine Ofentransportrollen Bestückt mit bis zu 1.200 °C temperaturbeständigen Spezialdraht-Besätzen sind die Ofentransportrollen von KULLEN-KOTI. Sie kommen weltweit in den Horizontallinien der Wärmebehandlungsanlagen zum Einsatz, wo sie die präzise und Oberflächen schonende Förderung von Platten und Blechen aus Aluminium ermöglichen. Auf der diesjährigen ALUMINIUM in Düsseldorf stellt KULLEN-KOTI diesen außergewöhnlichen Bürstentyp vor und gibt Auskunft über die zahlreichen Möglichkeiten seiner kundenspezifischen Feinabstimmung. Das Unternehmen ist in Halle 7A am Stand D30 zu finden.
Die Bürstensysteme von KULLEN-KOTI punkten bei der Rauheits-Optimierung Die Bearbeitung metallischer Oberflächen auf definierte Rauheitswerte erfolgt im Bereich weniger Mikrometer. Mit dem Ziel, hierbei zuverlässige und wiederholgenaue Ergebnisse zu erhalten, setzen viele Anwender auf speziell für die automatisierte Rautiefen-Optimierung ausgelegte Bürstensysteme von KULLEN-KOTI. Lesen Sie hier, welch entscheidende Rolle in diesem Teilgebiet der mechanischen Oberflächentechnik insbesondere die fachkundige Auswahl der Besatzart spielt.
KULLEN-KOTI präsentiert Bürstenlösungen für das automatisierte Entgraten
KULLEN-KOTI liefert Bürstensysteme für zahlreiche Gewerke der Bautechnik
Die Delta-Bürste von KULLEN-KOTI überzeugt als universelles Metaller-Werkzeug Mit seiner Delta-Bürste offeriert KULLEN-KOTI ein flexibles Standardwerkzeug für viele Routineprozesse der Metallbearbeitung. Das Besondere daran ist der als Verbundlösung ausgeführte Spezialbesatz aus hochfestem, gewelltem Stahldraht, der nahezu vollständig in eine elastische Kunststoffmasse eingebettet ist. Lediglich die Drahtspitzen ragen daraus hervor und bilden eine hocheffiziente Abrasivfläche, mit der sich zahlreiche Aufgaben der mechanischen Oberflächentechnik manuell oder vollautomatisiert bewältigen lassen. Lesen Sie hier, in welchen Anwendungsbereichen sich diese Werkzeugbürste derzeit bewährt.
Flexible Bürstendichtungen überzeugen durch hohe Funktionalität und Langlebigkeit