maxon meldet Kurzarbeit an

Maxon Motor AG

‚‚maxon meldet Kurzarbeit an‘‘ von Maxon Motor AG

Die COVID-19-Situation führt zu Engpässen in der Materialversorgung und zu Auftragsrückgängen. Deshalb bereitet sich der Antriebsspezialist maxon darauf vor, ab 1. April 2020 in Kurzarbeit zu gehen.

Die weltweite Pandemie durch das COVID-19-Virus wirkt sich auch auf den Antriebsspezialisten maxon aus. Einerseits hat die Nachfrage nach Antrieben für Beatmungsgeräte, Laborautomaten oder Wärmebildkameras stark zugenommen. Gleichzeitig aber schliessen viele Kunden ihre Firmen, was zu einem drastischen Auftragsrückgang in den nächsten Wochen führen wird.

Die grösste Herausforderung für das Unternehmen ist die Materialversorgung. Die Lücken in der Lieferkette häufen sich und es ist davon auszugehen, dass sich die Situation weiter verschlechtern wird.

Mit dem Mittel der Kurzarbeit und einem Sparprogramm will maxon nun die Betriebssicherheit über die kommenden Monate sicherstellen. Die Kurzarbeit dürfte früher oder später die allermeisten der rund 1‘300 Mitarbeitenden in der Schweiz betreffen: Einkauf, Entwicklung, Produktion, Verkauf, Servicestellen, etc. maxon wird dazu laufend die Situation analysieren und Anpassungen vornehmen.

Der Antriebsspezialist will weiterhin an allen fünf Wochentagen produzieren. Darüber hinaus steht die Gesundheit der Mitarbeitenden an oberster Stelle, weshalb in den letzten Wochen verschiedenste Massnahmen umgesetzt worden sind, um eine Verbreitung des COVID-19-Virus zu verhindern.

Mehr News

Die ETH Zürich hat entschieden, den Cybathlon auf den 19./20. September 2020 zu verschieben. Der Schutz und die Gesundheit aller Menschen, die am internationalen Grossanlass beteiligt sind, hat oberste Priorität.
Am 2. und 3. Mai kämpfen Piloten in Hindernisparcours in Zürich um den Sieg am Cybathlon – mithilfe von Assistenzsystemen. maxon widmet sich mit einem Spezialmagazin diesem faszinierenden Anlass und fragt: Wohin entwickeln sich Prothesen, wie baut man ein Exoskelett und welches ist die Lieblingsdisziplin des Cybathlon-Erfinders?
Solar Orbiter wird im Februar starten und den Wissenschaftlern neue Erkenntnisse über die Sonne liefern. Beim Bau der Raumsonde hat die Schweizer Forschung und Industrie eine wichtige Rolle gespielt. Dazu gehören auch Antriebe aus Obwalden.
Ein kräftiger Kompaktantrieb, neue Impulse in der Medizintechnik und in der Luft- und Raumfahrt – und eine seltsame Schlange: Dies und viel mehr zeigt maxon vom 26. bis 28. November an der SPS Nürnberg.
Digitalisierung und Automatisierung werden die Art und Weise, wie wir Produkte entwickeln und produzieren, völlig verändern. Doch was heisst das genau? Und was steckt hinter den gängigen Begriffen rund um die Smart Factory? Antworten dazu gibt es in der aktuellen Ausgabe des maxon Magazins driven.
Adresse
Brünigstrasse 220
6072
Sachseln
Schweiz
Unternehmensart
Hersteller
Exportregionen
Weltweit
Zertifikate
ISO 9001
ISO 14001
ISO 13485
Gründung
1961
Management
Eugen Elmiger
Mitarbeiter
1800

Über Maxon Motor AG

maxon motor ist führender Anbieter von präzisen Antrieben und Systemen bis 500 Watt. Verlassen Sie sich auf die Qualität der kundenspezifischen Lösung, die wir mit Ihnen und für Sie erreichen. maxon motor beschäftigt weltweit über 1800 Mitarbeitende. Vertriebsgesellschaften in 40 Ländern sorgen für nahe und kompetente Kundenbetreuung. maxon motor produziert sowohl am Hauptsitz in der Schweiz als auch in Deutschland und Ungarn.