Exakte Dosierung von Korrosionshemmern

Bronkhorst High-Tech BV

‚‚Exakte Dosierung von Korrosionshemmern‘‘ von Bronkhorst High-Tech BV

Für industrielle Anwendungen, insbesondere in der chemischen, Prozess- sowie Öl- und Gasindustrie kann Korrosion sich zu einer echten Herausforderung entwickeln. Diese Industriezweige sehen sich mit hohen Umwelt- und Prozessanforderungen im Hinblick auf Produktion und Betrieb konfrontiert. Kontrollen durch präventive Maßnahmen sind in der Regel die wirtschaftlichste Lösung.

Ein Korrosionsinhibitorsystem fügt während des Prozesses kleine Mengen an korrosionshemmenden (Bio-)Chemikalien hinzu. Die Wirksamkeit eines Inhibitor-Systems hängt stark von der richtigen Injektionsmenge ab und kann durch Umwelt- und Prozessbedingungen beeinflusst werden. Genauigkeit ist in diesem Zusammenhang also entscheidend.

Die Verwendung eines Kontrollsystems für niedrige Durchflüsse mit einem (Mini-) CORI-FLOW Massendurchflussmesser von Bronkhorst kann Ihnen dabei helfen, Korrosionsschutzmittel genauer zu dosieren. Mit diesem Durchflussmesser lassen sich anhand von reinen Massendurchflussmessungen eine hohe Genauigkeit und eine hohe Reduktionsrate erzielen. Mit dem Onboard-PID-Regler kann der Durchflussmesser Regelventile und Pumpen direkt steuern. Außerdem kann er um eine HMI/SPS-Steuerung erweitert werden, die sowohl die Leistung als auch die Flexibilität verbessert.

Das Coriolis-Dosierungssystem von Bronkhorst ermöglicht Überwachung, Kontrolle und Erfassung von Injektionsraten in Echtzeit. Sie können online Durchflussmengen prüfen und die benötigte Durchflussrate sofort anpassen. Diverse aktive Diagnosesysteme unterstützen die Verwaltung von Anlagen und Präventivwartung.

Mehr News

Bronkhorst High-Tech BV aus den Niederlanden hat ihre Datenbank mit Gas- und Flüssigkeitseigenschaften von 800 Flüssigkeiten auf über 1.800 Flüssigkeiten erweitert.
Die Geräte der MASS-STREAM™ Baureihe arbeiten auf Basis der direkten Durchflussmessung (ohne Bypass) nach dem Konstanttemperatur-Anemometer-Prinzip
EL-FLOW® Prestige, die neueste Generation Massendurchflussmesser und -regler für Gase von Bronkhorst, kann jetzt mit einem integrierten Drucksensor ausgerüstet werden.
Mass Flow ONLINE B.V., Ihr Lieferant für Mess- und Regelsysteme für niedrige Durchflüsse, präsentier...
Seit 1985 bietet Bronkhorst Regelventile der Vary-P-Serie an für Hochdruckgasanwendungen bis 400 bar...
Adresse
Nijverheidsstraat 1a
7261 AK
Ruurlo
Niederlande
Unternehmensart
Hersteller
Exportregionen
Weltweit
Zertifikate
DIN EN ISO 9001:2008
DIN EN ISO 14001
DIN ISO/IE
Gründung
1981
Management
H. Tappel
Mitarbeiter
420

Über Bronkhorst High-Tech BV

Bronkhorst High-Tech B.V. wurde 1981 gegründet. Wir entwickeln und vertreiben heute das umfassendste Angebot an thermischen Massendurchflussmessern und -Reglern in Europa. Diverse verfügbare Ausführungen der Geräte erlauben deren Anwendung in unterschiedlichsten Gebieten, wie der chemischen-, der Pharma-, Lebensmittel-, oder der Automobilindustrie. Der Messbereich (turn-down-range) kann zwischen 0...10.000 m³n/h für Gase und zwischen 0...75 mg/h und 0...20 kg/h für Flüssigkeiten, gewählt werden. Im Weiteren bietet Bronkhorst High-Tech B.V. Drucksensoren und Druckregler in einem Bereich von minimal 0...100 mbar und maximal 0...400 bar an. Für die neuentwickelte Baureihe der Coriolis Massendurchflussmesser für Gase und Flüssigkeiten wurde in 2008 die Firma Bronkhorst Cori-Tech B.V. gegründet. Der Messbereich dieser Baureihe liegt zwischen 0,1 g/h und 600 kg/h. Kundenzufriedenheit, Innovation und die Qualität unserer Produkte und unseres Service sind Grundsteine für den Erfolg der Bronkhorst-Unternehmen.

Im Jahr 1987 erhielt die Bronkhorst High-Tech B.V. die " Koning Willem II " Auszeichnung für eine junge, innovative und erfolgreiche Unternehmung. Die Zertifizierung nach ISO 9001 wurde 1992 erreicht und im Jahr 1995 wurde Bronkhorst High-Tech nach ISO 14001 zertifiziert. 2010 gipfelte diese Entwicklung in der Verleihung des "Quality Management System" nach ISO 9001:2008.

Bronkhorst® ist ein weltweit tätiges Unternehmen, deren Hauptsitz sich im niederländischen Ruurlo befindet. Von den insgesamt ca. 400 Mitarbeitern (Weltweit) arbeiten 45 in der Forschung und Entwicklung, 120 in der Produktion, sowie 40 im "Aftersales Service" und "Customer Care". Der Kundenservice wird 24 Stunden am Tag, an 7 Tagen in der Woche überall auf der Welt gewährleistet. Neben dem Verkaufsbüro im niederländischen Veenendaal besitzt Bronkhorst High-Tech eigene Tochtergesellschaften in Großbritannien, Frankreich, Schweiz, Nord-Deutschland, China, Japan, Taiwan, Süd-Korea und den USA, die eigene Servicebüros betreiben. Des Weiteren hat Bronkhorst® ein Netzwerk von Distributoren und Servicestationen, flächendeckend für Europa errichtet, das auf Australien, Neuseeland, Kanada, Israel, Indien, Süd Afrika, Argentinien, Brasilien, Singapore und Thailand ausgedehnt wird