Kunststoffstäbe Hersteller online finden

9 Kunststoffstäbe
Exporteure
9 Kunststoffstäbe
Hersteller

Kunststoffstäbe Anbieter (9)

Hersteller   China   Weltweit
Produkte: Kunststoffstäbe, PVC-Platten, Polypropylen Platten, Polyethylen Platten, Rohrverschraubungen
Hersteller   Deutschland   Weltweit
Produkte: Kunststoffstäbe, Metallbälge, Fluorkunststoffe, Kunststofffolien, Absperrventile, Kunststofftüten, Laborspatel, Pinzetten, Kunststoffteile, PTFE-Stäbe
Hersteller   Deutschland   Weltweit
Produkte: Kunststoffstäbe, Kunststoffprofile, Schrumpffolien, Polypropylenbeutel, Pultrusionsprofile, Treppenstufen, Kohlefaserverstärkte Kunststoffe
Hersteller   Deutschland   Weltweit
Produkte: Kunststoffstäbe, Kunststoffprofile, Technische Kunststoffteile, Kunststoffteile, Schweißstäbe, Kunststoffhalbzeuge, Hochleistungskunststoffe
Hersteller   Österreich   Weltweit
Produkte: Kunststoffstäbe, Kunststoffprofile, Kunststofffrästeile, Glasfaserverstärkte Kunststoffe (GFK), CNC-Frästeile, Kunststoffteile, Kunststoffrollen
Hersteller   Deutschland   Weltweit
Produkte: Kunststoffstäbe, PTFE-Faltenbälge, Kunststoffhalbzeuge, Kunststoffplatten, Polycarbonatplatten, Kunststoffformteile
Hersteller   Deutschland   Afrika Europa
Raceplast ist ein zukunftsorientiertes Unternehmen.Unsere Kunden erhalten individuelle Beratung auf technisch hohem Niveau und passgenaue Lösungen für alle Branchen.
Als Spezialist für alle techn...
Produkte: Kunststoffstäbe, Distanzhalter, Technische Kunststoffteile, Kunststofffrästeile, Kunststoffteile, PTFE-Stäbe, Kunststoffdrehteile, Schneidebretter
Hersteller   Deutschland   Weltweit
Produkte: Kunststoffstäbe, GFK-Profile, Technische Kunststoffteile, Kunststoffhalbzeuge, Kunststoffplatten, Polyethylenhalbzeuge
Hersteller   Deutschland   Weltweit
Produkte: Kunststoffstäbe, Kunststoffprofile, Kunststofffrästeile, CNC-Frästeile, Kunststoffhalbzeuge, Sägearbeiten, Bohrarbeiten, Riemenspanner, Maschinenteile
Lieferung aus
 
Lieferung nach
 
Unternehmensart
 
Zertifizierung

Kunststoffstäbe – vielseitig verwendbare Alleskönner!

Ganz besonders praktisch sind Kunststoffstäbe für die Aqua-Gymnastik. Egal, ob als Turnstab auf dem Trockenen oder als Gymnastikstab im Wasser, diese Vollstäbe aus ABS-Kunststoff halten einiges aus. Sie sind leicht zu pflegen und stabil. Sie halten Temperaturen zwischen -15 °C und +50 °C aus. Dabei handelt es sich fast immer um Rundstäbe. Aber auch Polyamid oder PVC werden für Rundstäbe gerne verwendet. Der Durchmesser beträgt im Durchschnitt 2 cm. Kunststoff ist das ideale Material für alle Stäbe und Stangen, die im Dauereinsatz stehen, pflegeleicht und doch robust sein sollen. Hersteller müssen die Beanspruchung und weiteren Anforderungen sowie verschiedenen Verwendungszwecke natürlich bei der Fertigung berücksichtigen.

Gibt es noch eine andere Verwendungsmöglichkeit für Kunststoffstäbe?

In der industriellen Fertigung werden Kunststoffstäbe in verschiedenen Farben und Formen als Halbzeuge hergestellt. Sie werden also danach noch einem weiteren Fertigungsprozess zugeführt. Diese bestehen häufig aus Acrylglas, PVC, Polyamid, PTVE oder POM. Das Material Acrylglas wird gerne für fluoreszierende Rundstäbe verwendet. Die Durchmesser der extrudierten Stangen und Stäbe aus Kunststoff variieren hier sehr stark und liegen zwischen 12 und 70 mm. Die Eigenschaften der verschiedenen Materialien bestimmen letztendlich die Verwendung. Zu den Füllstoffen gehören

Industrielle Halbzeuge aus Kunststoff müssen für die spätere Weiterverarbeitung diverse Eigenschaften besitzen, um Anforderungen der Kunden erfüllen zu können. Deshalb werden diverse Additive beim Fertigungsprozess hinzugefügt. Dazu gehören elektrisch leitfähiger Ruß, UV-Stabilisatoren oder Flammschutzmittel. Darüber hinaus stehen natürlich noch eine ganze Reihe anderer Additive zur Verfügung.

Anwendungsbereiche von Kunststoffstäben:

Diese sind darüber hinaus aus folgenden Materialien erhältlich:

Polyethylen ist ein thermoplastischer Kunststoff und findet daher überall in der industriellen Fertigung Verwendung. Rundstangen aus diesem Material kommen vor allem in der Medizintechnik, im Trinkwasserbereich und in der Lebensmittelindustrie zum Einsatz. Hersteller müssen daher sicherstellen, dass diese Rundstangen immer den neusten FDA Verordnungen entsprechen und lebensmittelrechtlich auch zugelassen sind.

Polyamide gehören ebenfalls zur Gruppe der Thermoplasten. Wegen ihrer hohen Stabilität werden sie, wie vorab schon erwähnt, als Turn- oder Gymnastikstäbe verwendet. Diese Stäbe besitzen sehr guter Eigenschaften wie hohe Abriebfestigkeit, hohe mechanische Festigkeit bei hoher Zähigkeit, sehr gutes Gleitvermögen sowie sehr gute Schwingungs- und Geräuschdämpfung und hohe Feuchtigkeitsaufnahme.

Sie werden daher bevorzugt zur Fertigung folgender Bauteile verwendet:

Was sollten Hersteller in diesem Bereich besonders berücksichtigen?

Kunststoffstäbe müssen, egal für was sie später verwendet oder weiterverarbeitet werden, hohen Ansprüchen gerecht werden. Hier sind vor allem Formstabilität, Langlebigkeit und Hitzebeständigkeit gefragt. Darüber hinaus sollte besonderes Augenmerk auf die sorgfältige Auswahl der Additive gelegt werden. Hochwertige Qualität versteht sich im Dauereinsatz von selbst. Auch Rundstäbe, Gymnastikstäbe oder Rundstangen werden gerne in größeren Mengen und vor allem „online“ bestellt. Für den „zivilen“ Bereich, wie zum Beispiel Turnvereine oder Schulen ist es sinnvoll, gestaffelte Angebote zu unterbreiten. Bausch- und Bogenangebote sind daher auch in diesen Fällen sicher sehr sinnvoll. Aufgrund der Langlebigkeit ist ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis unbedingt erforderlich. Die Verfügbarkeit in verschiedenen Farben und Formen gewinnt immer mehr an Bedeutung.