Universelle Störmeldetechnik mit IEC 61850 Protokoll

EES Elektra Elektronik GmbH & Co Störcontroller KG

‚‚Universelle Störmeldetechnik mit IEC 61850 Protokoll‘‘ von EES Elektra Elektronik GmbH & Co Störcontroller KG

Das USM61850 ergänzt das Produktportfolio der Störmelder
Das neue Meldegerät USM61850 der Firma EES ermöglicht die Einbindung von Störmeldegeräten in der Stationsautomatisierung von elektrischen Mittel- und Hochspannungsschaltanlagen über den IEC 61850 Standard. Das USM61850 ergänzt das Produktportfolio der Störmelder, das vom einfachen Anzeigegerät über programmierbare Störmelder bis hin zum vernetzbaren Störmelder mit integrierter IEC Protokollschnittstelle reicht. Das Gerät erfasst Meldungen über die galvanischen Eingänge, verarbeitet diese mit programmierbaren Störmeldeabläufen und stellt Einzel- und Sammelmeldungen über den IEC 61850 Bus zur Verfügung. Die Parametrierung des Störmelders und die Konfiguration des IEC61850-Interfaces werden einfach und komfortabel, ohne zusätzliche Programme über den integrierten WebServer durchgeführt. Es lassen sich vielfältige Einstellungen zur Verarbeitung der Störmeldung vornehmen. Über das Webinterface können auch die für ein übergeordnetes 61850-Engineeringtool notwendigen Dateien exportiert und auch wieder importiert werden. Das IEC61850 Interface unterstützt alle notwendigen Dienste und Funktionen, wie z.B. Datasets, Reporting und GOOSE. Vorgefertigte Templates für die Parametrierung unterschiedlichster Anwendungsfälle vereinfachen die Integration des Gerätes in Anlagen. Der USM61850 steht in den verschiedensten Versorgungs- und Meldespannungen von 24V bis 230V zur Verfügung.

Mehr News

Im Bereich Smart Energy auf der E-World vom 5.-7. Februar 2019 in Essen stellt EES Neuhei-ten auf dem Stand 112 in der Halle 5 aus, die die Themen ISMS, BDEW-Whitepaper Konformi-tät und Schutz kritischer Infrastrukturen fokussieren – innovative Lösungen für die zukünftige Energieversorgung.
Die Störmeldetechnik steht heutzutage vor der Herausforderung, die Vielzahl an Anforderungen zu erfüllen, die an die Schaltanlagenintegration gestellt werden. Einerseits sind galvanisch ge-trennte Kontakte notwendig, um die Zustände von potentialfreien Kontakten auf verschiedenen Spannungsebenen zu verarbeiten. Andererseits bieten sich Protokolle an, um Informationen über die Stationsbusse ohne Verdrahtungsaufwand z.B. bei IEC 61850 weiterzugeben.
Die Nutzung der Vorteile von LTE in der Fernwirktechnik wird seit August 2018 durch den Fernwirkcontroller WebRTU von EES ermöglicht.
Besuchen Sie uns auf der E-World. EES stellt vom 6.-8. Februar 2018 auf dem Stand 2-229 in der Ha...
Die MFW Familie ist ein etabliertes modulares Fernwirksystem für weitverteilte Anlagenteile oder als...
Adresse
Hummelbühl 7-7/1
71522
Backnang
Deutschland
Unternehmensart
Hersteller
Exportregionen
Weltweit
Zertifikate
DIN EN ISO 9001:2015
DIN EN ISO 14001:2015
Gründung
1976
Management
Sascha Hahn
Rainer Hahn
Mitarbeiter
50
Social Media

Über EES Elektra Elektronik GmbH & Co Störcontroller KG

EES – Signale sind unsere Welt. Kompetenz in Störmelden und Fernwirken

EES im Wandel der Zeit:
EES ist ein mittelständisches Familienunternehmen mit rund 50 Mitarbeitern. Seit der Unternehmensgründung im Jahre 1976 ist EES stetig gewachsen und konnte sich als Spezialist für Anlagenüberwachung, Störmelde- und Fernwirktechnik einen Namen machen. Zu Beginn wurden überwiegend kundenspezifische Störmeldesysteme zur Überwachung von Energieerzeugungs- bzw. Verteilungsanlagen gefertigt. Daraus entwickelte sich im Laufe der Jahre eine wachsende Produktpalette an Systemen zur Erfassung, Verarbeitung und Übertragung von Betriebs- und Störmeldezuständen. Im neuen Jahrtausend entstand eine komplexe Palette von Fernwirksystemen zur Datenübertragung von Meldungen, Befehlen, Messwerten und Zählimpulsen über alle Übertragungsmedien. Datenspeicherungs- und Archivierungsfunktionalität ermöglichen heute den Einsatz energiesparender Geräte durch ereignis-, oder periodisch gesteuerte Datenübertragung z.B. über Funkverbindungen. EES trägt damit seit vielen Jahren zur Erhöhung der Betriebssicherheit und Verfügbarkeit von Anlagen auf der ganzen Welt bei.

EES heute:
EES ist am Puls der Zeit. Regelmäßig werden innovative Lösungen am Markt platziert. Auf Grund dessen verfügt das EES-Sortiment heute über eine Vielzahl, an den Marktbedürfnissen angepassten Geräte und Systeme, die in unterschiedlichsten Varianten effizient kombiniert werden können - darunter Störmeldesysteme, die über IEC 61850 mit anderen Systemen in der Stationsleitebene kommunizieren und gleichzeitig per IEC 60870-5-104 mit übergeordneten Leitsystemen Daten austauschen. Bei allen Produkten liegt der Fokus neben der hohen Funktionalität auf der einfachen Parametriermöglichkeit z.B. über Internet Browser. Das umfangreiche Sortiment ermöglicht es, dass Produkte von EES in vielen Anwendungen genutzt werden. Die Kernbranchen umfassen sowohl die Versorgungswirtschaft insbesondere Strom, Gas, Wasser, Abwasser, Fernwärmeanlagen, als auch verschiedenste Bereiche der Industrie und der Verkehrstechnik. Dabei stehen die Geräte von EES für ihre Zuverlässigkeit und das exakte Erfassen, Melden und Steuern, sowie Anzeigen und Übermitteln von Betriebszuständen, Messwerten und Ereignissen. Moderne Gerätefamilien ermöglichen beispielsweise die kontinuierliche Überwachung von Prozessen - und im Falle des Falles die notwendige Reaktionsschnelligkeit und Verkürzung eventueller Ausfallzeiten.

EES - Expertise für Kundenanforderungen:
EES ist hochgradig kundenspezifisch ausgerichtet. Dafür spricht, dass bereits über 5000 Kunden weltweit dem Know-how und der Expertise des Unternehmens vertrauen. Im Umgang mit Kunden zählen: Transparenz in der Kommunikation, kompetente Beratung und qualifizierter Service. Dies gilt für alle Mitarbeiter ebenso wie für Vertriebspartner und ist, genau wie die Kooperation mit Zulieferern, die wichtigste Qualitätsgrundlage. Kundenvorhaben werden gemeinsam erörtert und projektspezifische Lösungskonzepte erarbeitet. Das umfangreiche Standardsortiment bietet hierfür eine Vielzahl anwendungsgerechter Geräte, die durch individuelle Lösungen erweitert werden können. Dank maßgeschneiderter Systemlösungen kann EES somit exakt das Anforderungsprofil des Kunden erfüllen. Neben Planern und Anlagenbauern unterstützt EES Betreiber von Anlagen unabhängig vom Standort - in Deutschland, Europa und der ganzen Welt.