Drei verschiedene Dicken bei PROPABLANK, dem aufblasbaren Kissen

Propagroup S.P.A.

‚‚Drei verschiedene Dicken bei PROPABLANK, dem aufblasbaren Kissen‘‘ von Propagroup S.P.A.

PROPABLANK, das aufblasbare Kissen für die Ladungssicherung - jetzt in drei verschiedenen Dicken
Die Produktion von PROPABLANK, dem aufblasbaren Kissen zur Ladungssicherung beim Transport wird ausgeweitet. Drei unterschiedliche Dicken werden hergestellt, um alle Anforderungen der Kunden von PROPAGROUP beim Produktschutz zu erfüllen. Es stehen folgende Dicken zur Verfügung: 140, 180 und 270µm. Das Staukissen PROBABLANK ist einfach anzuwenden. Um das Gut entsprechend abzustützen müssen einer oder mehrere Stausäcke in die Freiräume eingesetzt und über das Spezialventil aufgeblasen werden. Sobald der optimale Druck zum Fixieren des Ladegutes erreicht ist, wird dieses zuverlässig gegen Verrutschen während des Transportes gesichert. Ebenfalls wird die Ladung gegen abrupte Stoßbelastungen wie sie z.B. beim Verladen der Seecontainer auftreten geschützt.

Mehr News

Auch beim nächsten Mal sind wir mit unseren VCI Korrosionsschutzprodukten dabei
Adresse
Via Genova, 5/B
10098
Rivoli
Italien
Unternehmensart
Hersteller
Exportregionen
Weltweit
Zertifikate
ISO 9001

Über Propagroup S.P.A.

Seinen Ursprung hat Propagroup im Vertrieb herkömmlicher Produkte für den Bereich der Verpackung. Die dabei erworbenen Erfahrungen nutzte Propagroup, sich mehr und mehr auf die Entwicklung und Herstellung im Bereich des Produktschutzes bei Versand und Lagerung, auch unter extremsten Bedingungen durch eine entsprechende Umverpackung zu spezialisieren. Mit dieser Erfahrung ist Propagroup seit mehr als 40 Jahren im Markt tätig. Ein Unternehmen, das sich auf die Entwicklung, die Herstellung und den Vertrieb von Produkten und kompletten Systemen im Bereich der Verpackung konzentriert. Diese werden zum Schutz der Produkte unserer Kunden bei Versand und Lagerung eingesetzt.