TS-Standard-Spindelhubgetriebe

ATLANTA Antriebssysteme E. Seidenspinner GmbH & Co

‚‚TS-Standard-Spindelhubgetriebe‘‘ von ATLANTA Antriebssysteme E. Seidenspinner GmbH & Co

TS – Standard-Spindelhubgetriebe – das überzeugende Resultat einer Überarbeitung der ATLANTA- Spindelhubgetriebereihe mit Trapezgewindetrieb.
Die im langjährigen Einsatz bewährte Produktlinie wurde nach neuesten technischen und technologischen Standards neu konzipiert, die Grundgetriebe wurden komplett neu entwickelt und das Aluminiumgehäuse neu designt. Die Fettschmierung erlaubt Eintriebsdrehzahlen bis 1500min-1. Mit zwei lieferbaren Untersetzungen sind damit Hübe von 0,25 (0,2*)mm und 1 (0,8*)mm pro Eintriebswellenumdrehung realisierbar. Fünf Baugrößen mit 2, 5, 10, 25, 50 und 100kN Nennhubkraft in Ausführung rotierender oder stehender Spindel bieten ein breites Anwendungsspektrum als linearen Bewegungsantrieb. Die neuen TS-Hubantriebe finden überall dort Verwendung, wo Drehbewegungen in kontrollier- und steuerbare Linearbewegungen umgesetzt werden müssen, wie z.Bsp. Hub-, Senk-, Vorschub-, Druck-, Kipp-, Schwenkoder ähnliche Bewegungen. TS-Standard- Spindelhubgetriebe mit Trapezgewindetrieb sind statisch selbsthemmend.

Mehr News

Als Spezialist auf dem Gebiet qualitativ hochwertiger Zahnstangen bietet ATLANTA das wohl umfangreichste Zahnstangen-Katalogprogramm, welches derzeit auf dem Markt verfügbar ist
Adresse
Carl-Benz-Strasse 16
74321
Bietigheim-Bissingen
Deutschland
Unternehmensart
Hersteller
Exportregionen
Weltweit
Zertifikate
DIN EN ISO 9001
Gründung
1929
Management
Dipl.-Ing. Rolf Seidenspinner
Dipl.-Ing. Klaus Jäger
Dipl.-Ing. Ralf Jost
Mitarbeiter
240

Über ATLANTA Antriebssysteme E. Seidenspinner GmbH & Co

Ausgezeichnete Lösungen im Maschinenbau haben in Baden-Württemberg eine lange Tradition. ATLANTA stützt sich auf über 70 Jahre Fortschritt und Innovation im Bereich der Antriebstechnik. Seit seiner Gründung, im Jahre 1929 erfuhr das Unternehmen eine stete und konsequente Aufwärtsentwicklung. Heute beschäftigt ATLANTA in seinen Werken in Bietigheim-Bissingen über 200 Mitarbeiter, die mit ihrem Wissen und Können für ständige Weiterentwicklung bürgen. Fertigungsmaschinen mit modernster Steuerung und laufend aktualisierter Software ermöglichen konsequente Umsetzung der konstruktiven Konzepte in praxisgerechte Serienprodukte. So sind ATLANTA und seine Produkte weltweit zum Begriff für Qualität und Präzision in der Antriebstechnik geworden.