Katalog

RK Rose+Krieger GmbH

RK Rose+Krieger GmbH

  • DIN EN ISO 9001:2008

RK Rose+Krieger GmbH

  • DIN EN ISO 9001:2008

22.11.2022 02:11

Lineartechnik für das mittlere Belastungssegment Neu bei RK Rose+Krieger: RK MonoLine Z80 – komplett korrosionsgeschützt

Speziell für Automatisierungslösungen in Einsatzbereichen, bei denen sich aufgrund der Umgebungs- bzw. Fertigungsbedingungen Kondens- und Tropfwasser bildet, ergänzte RK Rose+Krieger seine Baureihe der zahnriemengetriebenen Linearachsen vom Typ RK MonoLine um eine vollständig korrosionsgeschützte Variante in der gängigen Baugröße 80.

Die kompakten Lineareinheiten der RK MonoLine Baureihe von RK Rose+Krieger überzeugen mit hoher Leistungsdichte und sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältnis. Speziell für hochdynamische, wiederholgenaue Pick&Place-, Palettier- sowie Be- und Entladevorgänge im mittleren Belastungssegment ausgelegt, kombinieren sie eine hohe Steifigkeit mit gleichmäßigem Laufverhalten, einer Wiederholgenauigkeit von +/- 0,05 mm und einer maximalen Beschleunigung von 20 m/s². 

Umfassender Schutz vor Korrosion
Bei der neuen korrosionsgeschützten RK MonoLine Z80 tauschte RK Rose+Krieger nicht nur sämtliche Teile, die in der Standardausführung aus Stahl gefertigt sind, gegen Edelstahlkomponenten aus. Auch für den Zahnriemen wurde korrosionsbeständiges Material gewählt: er besteht bei der korrosionsgeschützten Achsvariante aus Polyurethan mit Edelstahlcord (HTD 8M RF LL ). Zudem sind für den vertikalen Einsatz der Achse in der Zahnriemenumlenkung vorgefertigte Ablaufbohrungen vorgesehen, die im Bedarfsfall vom Kunden geöffnet werden können, damit Kondenswasser ablaufen kann. Typische Anwendungen der korrosionsgeschützten RK MonoLine sind automatisierte Entnahmesysteme von Spritzguss- oder Formpressmaschinen, wo mit Wassernebel, Kondenswasserbildung und nachgelagertem Tropfwasser zu rechnen ist.

Zahlreiche praktische Features
Wie sämtliche Achsen der RK MonoLine Z-Baureihe verfügt auch die neue korrosionsgeschützte Lineareinheit über ein variables Anbaukonzept für nahezu alle Motoren am Markt. Damit muss die Motorposition nicht mehr zwingend bei Bestellung festgelegt werden. Sie lässt sich auch nachträglich noch an die aktuelle Situation anpassen. Optionale Klemm- und Nutenleisten senken den Konstruktionsaufwand und erleichtern die kundenspezifische Anpassung. Profilnuten bieten größtmögliche Flexibilität bei der Befestigung von kundenspezifischem Zubehör wie beispielsweise Energieketten, Schlauchhalterungen oder End- oder Näherungsschaltern zur Endlagenabschaltung. Die Nutzlast wird über die im Zubehör erhältlichen Nutensteine mit Gewindebohrungen sicher befestigt. Für den Anwender bedeutet dies einen geringeren Konstruktionsaufwand, niedrigere Montagekosten sowie eine schnellere Montage.


Mehr News

Hubsäulen von RK Rose+Krieger kommen typischerweise zur elektrischen Höhenverstellung von (Montage-)Arbeitsplätzen, medizinischen Einrichtungen oder komplexen Anlagen im Maschinenbau zum Einsatz. Doch die leisen, sicheren und eleganten Hubelemente eignen sich auch perfekt für eher ungewöhnliche Anwendungen wie Pferdesolarien, höhenverstellbare Kochinseln, Kioskdächer oder Dialogmöbel.  
RK Mehrachsbaukasten: Portalsysteme schnell und einfach realisieren
Neu: Gelenkig verstellbare Muffen sorgen für maximale Konstruktionsfreiheit
RK Rose+Krieger auf der Motek 2022 Innovationen aus der Rohrverbindungstechnik und der Lineartechnik stehen in diesem Jahr auf der Motek im Mittelpunkt. Zu den Neuheiten, die RK Rose+Krieger in Stuttgart präsentiert, zählen Gelenkmuffen für das Industrietreppen- und Arbeitsbühnen-System (ITAS), eine Verdrehsicherung für Systemaufbauten, ein Mehrachsbaukasten für Portalkonstruktionen und die Linearachse RK MonoLine Z80 in korrosionsbeständiger Ausführung.
RK Rose+Krieger hat sein Zubehör für die einteiligen RK Light Clamps Kunststoffrohrverbinder der Größe 30 mm erweitert. Der neue Anti-Twist-Drehverschluss garantiert bei Systemmontagen eine zeitsparende Montage und eine einfache Justierung der Konstruktion. Das System aus eloxiertem Aluminiumrohr (Durchmesser 30 mm) mit vier Profilnuten im Winkelabstand von 90° und schwarzen Kunststoffschellen aus verstärktem Polyamid ist mit allen einteiligen RK-Leichtschellen der Größe 30 mm in geschlossener Bauweise frei kombinierbar. Zusätzlicher Vorteil: Sie lässt sich wesentlich leichter ausrichten und montieren als herkömmliche Blechschellen.

28.06.2022 09:10

50 Jahre RK Rose+Krieger
2022 feiert RK Rose+Krieger sein 50-jähriges Bestehen. 1972 als Hersteller industrieller Rohrspannsysteme gegründet, ist das Unternehmen aus Minden heute ein führender Entwickler und Hersteller hochwertiger Komponenten und Funktionsmodule für Automatisierungs- und Produktionsanwendungen, der seine Kunden mit kompetenter Beratung und einem in dieser Form einzigartigen Produktprogramm überzeugt.