Zwick GmbH & Co. KG

Produkte und Dienstleistungen von Zwick GmbH & Co. KG (24)

Die Hochfrequenzpulsatoren werden zur Bestimmung der Schwingfestigkeit im Zeit- und Dauerfestigkeitsbereich an Werkstoffen und Bauteilen, beispielsweise Dauerschwingversuch nach DIN50100 (Wöhlerkurve)...
Zwick stellt den leistungsstärksten Hochfrequenzpulsator der Welt vor. Zentrales Merkmal der neu entwickelten Vibrophore 1000, neben der Leistungssteigerung, ist das Lastrahmenkonzept: Der extrem stei...
Die HDT/Vicat Allround-Geräte sind für die komfortable Prüfung in Forschung und Entwicklung, Wareneingangskontrolle, Produktüberwachung, sowie für Lehr- und Ausbildungszwecke konzipiert. Je nach Anfor...
Die elektromechanischen Servo-Prüfzylinder sind universell einsetzbar, eignen sich für Zug- und Druckanwendungen und können variabel in Prüfvorrichtungen integriert werden. Die Einsatzgebiete reichen...
Mit den Mflow Schmelzindex-Prüfgerät kann in der Grundausführung die Schmelze-Massefließrate (MFR) bestimmt werden. Der Einsatz des Kolbenwegaufnehmers erweitert die Prüfgeräte für die Bestimmung der...
Das Aflow Schmelzindex-Prüfgerät wurde speziell für Labore mit einem hohen Probenaufkommen entwickelt, somit steht das Aflow für robustes Design und komfortable Bedienung. Das Gerät unterstützt alle w...
Die unterschiedlichen Härteprüfgeräte der Rockwell-Produktfamilie führen klassische Rockwell-Verfahren (Belastung: 60 - 150 kg), Super-Rockwell-Verfahren (Belastung: 15 - 45 kg) und Kombinationen von...
Das Fallwerk HIT230F ist optimal ausgerichtet für die Durchführung des multiaxialen Durchstoßversuchs an Kunststoffen nach ISO 6603-2, ASTM D 3763, ASTM D 3029 (Verfahren B) bei Raumtemperatur und im...
Die Zwick DWT Großfallwerke (High Energy Drop Weight Testers) dienen zum Prüfen und Bewerten von Bruchflächen an ferritischen Stählen. Das Prüfverfahren wird als Fallgewichtsversuch in den Normen API-...
Mit den Blechumform-Prüfmaschinen (BUP) werden Bleche nach ihrer Umformbarkeit geprüft und bewertet. Typische Prüfverfahren und Normen sind Tiefungsversuche nach Erichsen (DIN EN ISO 20482), Näpfchenz...
Das Roboter-Prüfsystem 'roboTest R' (Polar) dient zur vollautomatischen Durchführung von Zugversuche an Metallproben (z.B. nach EN 10002-1) oder von Zug- und Biegeversuche an Kunststoffproben (z.B. na...
Die TorsionLine mit wartungsfreien AC-Servo-Antrieben und horizontaler Prüfachse ist für 20, 200, 500, 1.000 und 2.000 Nm konzipiert. Sie bietet ein Höchstmaß an Steifigkeit und gewährleistet eine seh...

News

Siemens bietet im Kraftwerksgeschäft seinen Kunden das komplette Spektrum an Produkten, Dienstleistu...
Zwick übernimmt den LATZKE Prüfmaschinen-Service mit Sitz im nordrhein-westfälischen Wiehl und ergän...
Ein- und Mehrkanalige Prüfstände mit dem kleinsten Controller der Welt
Zwick hat im Herbst 2014 sein neues Werk im chinesischen Taicang, 50 km nordwestlich von Shanghai, e...
Die Schoeller Werk GmbH & Co. KG ist einer der führenden Hersteller von geschweißten Edelstahlrohren...
Adresse
August-Nagel-Strasse 11
89079
Ulm
Deutschland
Unternehmensart
Hersteller
Exportregionen
Weltweit
Zertifikate
ISO 9001
Gründung
1935
Management
Dr. Jan Stefan Roell
Michaela Bergmann

Über Zwick GmbH & Co. KG

Seit mehr als 150 Jahren steht Zwick Roell für herausragende technische Leistungsfähigkeit, Innovation, Qualität und Zuverlässigkeit in der Material- und Bauteilprüfung. Unsere Kunden vertrauen auf Zwick, denn wir sind weltweit führend in der statischen Prüfung und verzeichnen ein signifikantes Wachstum bei Betriebsfestigkeitsprüfsystemen. In Zahlen ausgedrückt: Im Geschäftsjahr 2010 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 130 Mio. EUR mit 1.019 Mitarbeitern weltweit.