igus® GmbH

Produkte und Dienstleistungen von igus® GmbH (60)

chainflex® sind die speziellen Leitungen für Energieketten – getestet. chainflex® Leitungen sind mit kleinsten Biegeradien und mit unterschiedlichen Mantelwerkstoffen erhältlich.
iglidur®-Werkstoffe für technische Halbzeuge sind verfügbar als Rundmaterial ab Lager oder als mechanisch fertig bearbeitete Wunschformen. Sie sind kostengünstig, verschleißfest und haben eine gute Fe...
Die Vorteile der drylin® Linearlager sind unter anderem: selbstschmierend, wartungsfrei, für den Einsatz in extrem schmutzigen Umgebungen und der Ausgleich von Fluchtungsfehlern.
igus® e-kettensysteme® entwickelt zum Führen und Schützen. Energieketten oder Kabelketten sind die Nabelschnur der modernen Maschine. Sie reduzieren Ausfallzeiten und erhöhen die Lebensdauer.
Wälzlagerzubehör
chainflex® Lichtwellenleitungen haben eine Übertragungslänge bis zu 500 m und sind in Wunschlänge konfektionierbar. Zudem sind die hochflexiblen Leitungen hochabriebfest, industrietauglich und ölbestä...
chainflex® Steuerkabel sind Leitungen für kleinste Biegeradien. Eine Kombination dieser verschiedenen Eigenschaften ist als geschirmte wie auch als ungeschirmte Steuerleitung möglich.
drylin® ist ein Progamm wartungs- und schmiermittelfreier Lineargleitlager in vier unterschiedlichen Hauptgruppen. Im Vordergrund steht neben der Wartungsfreiheit auch immer die Robustheit und die Une...
Bei den xiros® Kunststoffkugellagern handelt es sich um einreihige Rillenkugellager nach DIN 625. Die Kunststoffkugellager kommen im Gegensatz zu metallischen Kugellagern vollkommen ohne Schmierung au...
Kunststoffkugellager (xiros® A500)
Gestützt auf die Ergebnisse von mehreren tausend empirischen Versuchen, können wir heute bei fast allen Anfragen zuverlässige Angaben zur Lebensdauer von wartungsfreien iglidur® Gleitlagern machen.
drylin® R Linearlager mit Gleitfolien basieren auf speziell für die Lineartechnik entwickelten, hoch verschleißfesten Polymeren. Die Abmessugen sind kompatibel zu Standard-Kugelbuchsen.

News

iglidur Gleitlagertechnik verhelfen internationalen studentischen Teams bei der Formula Student Germany zum Erfolg
Energiekettensysteme werden mit bis zu 8 m/s auf 400 Metern Verfahrweg erprobt
Interaktive Uhu-Installation wird zum Begegnungspunkt im US-amerikanischen Austin
Führungswellen mit und ohne Bearbeitung online konfigurieren, technische Zeichnung downloaden und direkt bei igus bestellen
Prototypen und Serien aus Tribo-Polymeren mithilfe verschiedener Fertigungsmethoden innerhalb kürzester Zeit herstellen
Adresse
Spicher Strasse 1 a
51147
Köln
Nordrhein-Westfalen
Deutschland
Unternehmensart
Hersteller
Exportregionen
Weltweit
Zertifikate
DIN EN ISO 9001
Gründung
1964
Management
Frank Blase
Mitarbeiter
1600

Über igus® GmbH

Die Geschichte von igus® beginnt am 15.10.1964 mit dem Ehepaar Günter Blase und Margret Blase in einer Doppelgarage in Köln-Mülheim. In den ersten zwanzig Jahren arbeitet igus® als Zulieferbetrieb für schwierige technische Kunststoffteile. 1983 beginnt mit Sohn Frank Blase die Konzentration auf eigene Produkte – Energiekettensysteme (E-KettenSysteme®), wartungsfreie und schmiermittelfreie Gleitlager, Kugellager, Gelenklager und Linearlager (iglidur®, igubal®, drylin®, xiros®) sowie hochflexible Leitungen (chainflex®) – und der Aufbau des eigenen Vertriebs. Von 1985 bis 2014 wächst igus® von 40 auf über 2400 igus®-Menschen, verteilt auf der ganzen Welt. Auch für die nächsten Jahre investiert igus® in Expansion. Die Chancen für innovative Produkte sind da – dank der modernen Hochleistungskunststoffe.