igus® GmbH

Produkte und Dienstleistungen von igus® GmbH (60)

drylin® R-Linearlager basieren auf speziell für die Lineartechnik entwickelten, hoch verschleißfesten Polymeren. Die Abmessugen sind kompatibel zu Standard-Kugelbuchsen.
iglidur® Gleitlager sind wartungsfrei, RoHS-kompatibel, schmiermittelfrei, verschleißfest und elektrisch leitfähig.
chainflex® Steuerleitungen sind Leitungen für mittlere Beanspruchung. Die hochflexiblen Leitungen sind flammwidrig und werden durch einen PVC-Außenmantel geschützt.
Die selbsteinstellenden sphärischen igubal® Axiallager sind sehr einfach zu montierende Einheiten, die helfen, Fluchtungsfehler auszugleichen und Kantenpressungen zu vermeiden.
igubal® Gelenkköpfe nehmen bei normalen Umgebungstemperaturen hohe Kräfte auf, haben sehr gute Dämpfungseigenschaften und wiegen dabei nur ein Fünftel herkömmlicher metallischer Lagergehäuse.
igubal® Gabelköpfe sind Vollkunststoff-Gabelköpfe aus igumid G nach DIN 71752, die als Gegenstück mit den Gelenkköpfen der Maßreihe E kombiniert werden können.
drylin® T-Linearführungen wurden speziell für Anwendungen in der Automatisierung und Handhabung entwickelt. Das Entwicklungsziel wurde auf eine robuste Linearführung für den Einsatz in unterschiedlich...
Kleinste Biegeradien, bis 30 Millionen Zyklen in e-ketten® getestet, unterschiedliche Mantelwerkstoffe, verschiedene Zulassungen und Konformitäten: UL, CE, CSA, Desina.
Sensiblere Anwendungen mit hohen Taktzahlen, Geschwindigkeiten und Beschleunigungen sowie anspruchsvollere Umgebungsbedingungen, erfordern erprobte und dauerhaft funktionssichere Systeme.
igubal® Winkelgelenke sind eine kostengünstige Verbindung und haben viele Kombinationsmöglichkeiten. Sie haben ein geringes Gewicht, sind wartungsfrei und universell einsetzbar.
chainflex® Leitungen sind hochflexible Leitungen für höchste Beanspruchung. Sie sind PVC- und halogenfrei und besonders beständig gegen Öl und UV-Strahlen.
Anwendungen mit hohen Taktzahlen, Geschwindigkeiten und Beschleunigungen sowie anspruchsvollere Umgebungsbedingungen, erfordern erprobte und dauerhaft funktionssichere Systeme - chainflex® Leitungen b...

News

iglidur Gleitlagertechnik verhelfen internationalen studentischen Teams bei der Formula Student Germany zum Erfolg
Energiekettensysteme werden mit bis zu 8 m/s auf 400 Metern Verfahrweg erprobt
Interaktive Uhu-Installation wird zum Begegnungspunkt im US-amerikanischen Austin
Führungswellen mit und ohne Bearbeitung online konfigurieren, technische Zeichnung downloaden und direkt bei igus bestellen
Prototypen und Serien aus Tribo-Polymeren mithilfe verschiedener Fertigungsmethoden innerhalb kürzester Zeit herstellen
Adresse
Spicher Strasse 1 a
51147
Köln
Nordrhein-Westfalen
Deutschland
Unternehmensart
Hersteller
Exportregionen
Weltweit
Zertifikate
DIN EN ISO 9001
Gründung
1964
Management
Frank Blase
Mitarbeiter
1600

Über igus® GmbH

Die Geschichte von igus® beginnt am 15.10.1964 mit dem Ehepaar Günter Blase und Margret Blase in einer Doppelgarage in Köln-Mülheim. In den ersten zwanzig Jahren arbeitet igus® als Zulieferbetrieb für schwierige technische Kunststoffteile. 1983 beginnt mit Sohn Frank Blase die Konzentration auf eigene Produkte – Energiekettensysteme (E-KettenSysteme®), wartungsfreie und schmiermittelfreie Gleitlager, Kugellager, Gelenklager und Linearlager (iglidur®, igubal®, drylin®, xiros®) sowie hochflexible Leitungen (chainflex®) – und der Aufbau des eigenen Vertriebs. Von 1985 bis 2014 wächst igus® von 40 auf über 2400 igus®-Menschen, verteilt auf der ganzen Welt. Auch für die nächsten Jahre investiert igus® in Expansion. Die Chancen für innovative Produkte sind da – dank der modernen Hochleistungskunststoffe.